Skip to main content

USB Mikrofon Test, Vergleich & Ratgeber 2020

Rode NT USB Test

151,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2021 8:30
HerstellerRode
BauweiseKondensator
Membran0,5 Zoll
Sampling-Rate48 kHz
A/D-Wandler16 bit
Gewichtca. 520 g
EignungSprache & Musik
RichtcharakteristikNiere
Frequenzbereich20 Hz - 20 kHz
Dynamikumfang96 db
ModellNT USB
ZubehörPopschutz, Stativ, Kabel & Etui

Rode NT USB Test

Wer ein passendes USB Mikrofon sucht, der findet in unserem großen Rode NT USB Test alle wichtigen Informationen zu diesem Kondensatormikrofon von Rode.

Tonqualität und Hardware

Dieses USB Mikrofon verfügt über eine Kondensator-Bauweise. Das sorgt für eine hohe Soundqualität und eine sehr gute Eignung des Mikrofons für Sprache & Musik im Homerecording Tonstudio. Das NT USB von Rode gehört zu den beliebtesten USB Mikrofonen in dieser Kategorie.

Die 0,5 Zoll große Membran verfügt standardmäßig über eine Niere-Charakteristik. Bei einer Membran wird somit vor allem von vorne Sound aufgenommen, bei mehreren Membranen kann die bevorzugte Aufnahmerichtung eingestellt werden.

Mit einer Sampling-Rate / Abtastrate von 48 kHz und einer Bandbreite der A/D-Wandlung von 16 bit spielt dieses Modell im oberen Mittelfeld. In unserem Rode NT USB Test war die Redaktion von der Tonqualität dieses USB Mikrofons positiv überrascht.

Die Kombination aus 48 kHz Sampling-Rate und 16 bit A/D-Wandlung führt zu einer sehr guten Auflösung für das eigene Homestudio. Gerade Sprache & Musik lässt sich mit diesem Mikrofon ausgezeichnet aufnehmen.

Der Frequenzbereich von 20 Hz - 20 kHz führt in Kombination mit dem Dynamikumfang / Grenzschalldruck von 96 db zu einer sehr guten Tonqualität und einem breiten Spektrum an möglichen Szenarien, für die dieses USB Kondensatormikrofon bestens geeignet ist.

Wie man es von einem USB Mikrofon von Rode erwarten kann, ist die Tonqualität überaus gut. Sie wirkt sogar noch besser, wenn man den Preis von 151 € beachtet. In dieser Preis- und Leistungsklasse ist dieses Rode Mikro wirklich sehr gut.

Zubehör und Ausstattung

Mit einem Gewicht von ca. 520 g ist dieses Mikrofon nicht gerade ein Fliegengewicht. In unserem Rode NT USB Test fiel das Gewicht des Modells aber nicht überaus negativ auf. Für Aufnahmen im eigenen Homestudio ist die Kombination aus Kondensatorbauweise und 48 kHz / 16 bit Auflösung bestens geeignet.

Am Mikrofon befindet sich ein 3,5 mm Anschluss für Kopfhörer. Die Lautstärke kann über einen Drehregler am Mikrofon eingestellt werden. Das Zubehör, bestehend aus Popschutz, Stativ, Kabel & Etui, macht das Aufnehmen im eigenen Homestudio noch einfacher.

Rode NT USB Test: Preis / Leistung & Fazit

Alles in allem war unsere Redaktion im Rode NT USB Test positiv von diesem Mikrofon überrascht. Die Tonqualität ist sehr gut für den vergleichsweise niedrigen Preis von nur 151 € ausgezeichnet. Mit Popschutz, Stativ, Kabel & Etui ist auch einiges an Zubehör mit an Bord.

Wer ein neues USB Mikrofon sucht, der macht mit dem NT USB von Rode sicher nichts falsch. Insbesondere wer Sprache & Musik aufnehmen möchte, der ist mit diesem Kondensatormikrofon bestens beraten.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


151,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2021 8:30